Hilfe fur HIV-Waisenkinder e.V.

Hans Dietrich Genscher:
„Wahre Menschlichkeit überwindet Grenzen – ganz gleich, ob zwischen Ländern oder gesellschaftlichen Horizonten. Initiativen wie das  HIV-Waisenhaus in St. Petersburg sind ein eindruckvolles Beispiel für das Überwinden solcher Grenzen. Hier wird pragmatische Hilfe geleistet, die aus westlicher Perspektive oft nur einen kleinen Schritt bedeutet – vor Ort in St. Petersburg jedoch große Hoffnung und Lebensqualität zu schenken vermag.“

   

Sir Peter Ustinov: †  
„Kleine Taten bewegen oft große Dinge – und kleine Freuden helfen, ein Stück Qualität für eine lebenswerte Gegenwart und Zukunft zu schenken“.

   
Jochen Seefried (Vorstandsmitglied):
Wir wollen mehr als ein Hilfsprojekt in Szene setzten, wir wollen es mit wirtschaftlichen und sozialen Strukturen des Landes verflechten, damit es Bestand hat“.
   

Dr. Voronin (leitender Arzt des Krankenhauses in St. Petersburg):
„Die Kinder pressten jeden Tag die Nase an den Fenstern platt und warteten so gespannt auf ihr neues Zuhause".

   

Oxana Fjodorowa (Unicef Botschafterin):
„Dieses Wohnheim musste mit deutschen Privatgeldern finanziert werden, weil der russische Staat und die Gesellschaft die Krankheit und seine Opfer ignorieren. Ich wünsche mir, dass auch jene Russen, die vermögend sind, in Zukunft vermehrt ihre soziale Verantwortung wahrnehmen würden“.
   

Dr. Gabriele Krone-Schmalz:
Ich hatte mit vielen Hilfsprojekten zu tun, aber noch nie wurde von so wenigen Menschen ein so großes Rad gedreht. Die Projekte des Vereins werde ich weiterhin nach Kräften unterstützen, weil alles genau da ankommt, wo es hin soll und weil mir der unermüdliche Einsatz großen Respekt abverlangt.

   
 

Igor Ustinov:
Das Waisenhaus in St. Petersburg war meinem Vater ein wichtiges Anliegen und Grund, sich mit seiner Stiftung hier aktiv zu engagieren. Es war mir daher ein besonderes Bedürfnis, auch nach dem Tod meines Vaters die Zusammenarbeit mit der Hilfe für HIV-Waisenkinder weiter zu führen und auch künftige Projekte zu unterstützen.

 

 

Unterstützt von der

© 2014 HIV Waisenkinder eV | Impressum