Hilfe fur HIV-Waisenkinder e.V.

Was wir wollen und können
 
Aids infizierte Waisenkinder – ohne entsprechende Versorgung und ohne Unterstützung durch ein soziales Netz – wir wollen möglichst viele Menschen davon überzeugen, dass diese Kinder besonders hilfsbedürftig sind.
 
Es ist unsere Philosophie

•  den Einsatz stets auf Projekte konzentrieren, die direkte Hilfe für betroffene Kinder bieten.
•   unsere Zeit, unser persönliches Engagement und unser jeweils persönliches Netzwerk
   einzubringen.
• 
und es ist für uns „eine Frage der Ehre“ jeden Cent, den Sie spenden, für das Projekt
   einzusetzen – alle Arten von Verwaltungskosten werden von uns getragen.

 
Unsere Vision ist es

mit einem konkreten Projekt zur nachhaltigen Verbesserung der Situation der Kinder beizutragen. Am Beispiel des Waisenhauses in St. Petersburg:

•  Die Fertigstellung des Gebäudes bedeutet ein dauerhaft „menschenwürdiges“ Zuhause für die
   betroffenen Kinder.

•   Die Einbindung in ein bestehendes Krankenhaus sichert anhaltende medizinische Versorgung.
•   Und beides trug dazu bei, dass zwischenzeitlich 7 Kinder „eine Zukunft haben“, für sie wurden
   Adoptiveltern gefunden.

 
Wir können keineswegs sicher sein, dass unser Projekt in Ruanda vergleichbar erfolgreich sein wird - aber dies ist der Anspruch, dem wir uns stellen und auf dieser Basis bitten wir Sie um Ihre Unterstützung.

 

 

Unterstützt von der

© 2014 HIV Waisenkinder eV | Impressum